Wer hockt denn alles so bei der Linkspartei im Vorstand?

Blöde Frage. Natürlich ein Haufen gescheiterter Existenzen, Demokratieverächter, SED-Sympathisanten, rot lackierte Faschisten und allerlei Gesochse. Wie zum Beispiel Ali Al Dailami, seines Zeichens migrationspolitischer Sprecher der Linkspartei. Wen wundert’s bei diesem Namen. Dieser Ali ist aber ein ganz windiges Bürscherl:

Linkenpolitiker soll 17-Jährigem Drogen verkauft haben

Der Verdacht der Strafverfolger ist schwerwiegend. Denn nach Überzeugung der Staatsanwaltschaft soll der Linkenpolitiker Ali Al Dailami aus Gießen 60 Gramm Marihuana an einen Minderjährigen verkauft haben. Das bestätigte Oberstaatsanwalt Reinhard Hübner, Pressesprecher der Gießener Strafverfolgungsbehörde, gestern im Gespräch mit dem Anzeiger.

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s