Der ungebildete Neger

Eine Steinigung in Somalia hat es auf die Bild-Titelseite geschafft. Die Empörung ist groß. Auch bei Leuten, die den Islam als niedliche Religionsfolklore sehen. Aber man muss wissen, daß sowas nichts mit dem Islam zu tun hat. Denn der friedliche Islam wurde von diesen ungebildeten Negern völlig mißverstanden.

Der Koran sieht eine Steinigung gar nicht vor. Für Ehebruch ist nämlich nur eine kleine Auspeitschung vorgesehen. Da soll noch mal einer sagen, der Koran sei ein fieses Buch.

Der Vers 2 in Sure 24 sagt eindeutig:

Die Hure und den Hurer, geißelt jeden von beiden mit hundert Hieben; und nicht soll euch Mitleid erfassen zuwider dem Urteil Allahs, so ihr an Allah glaubt und den jüngsten Tag. Und eine Anzahl der Gläubigen soll Zeuge ihrer Strafe sein.

2 Gedanken zu „Der ungebildete Neger

  1. sayadin

    Alle Muslime sind aufgefordert den iranischen Präsidenten abzumurksen. Jedenfalls ist es das was Mohamed will, und seine Frau.

    Alle Christen, Buddhisten und Hinduisten auch. Und die Shintoisten.

    Mailin ist übrigens eine dumme Kuh. Steht auf der Wiese und frisst religiöses Gewäsch und scheisst es aus.

    Ehrlich, die meissten religiösen Menschen reden nur Müll. Jedenfalls habe ich nur wenige andere kennengelernt und von denen sind die meissten schon tot.

    Die Fatwa ist irgendwo auf meinem Blog.

    surfin bird anschauen, version amerikanische Armee, so stelle ich mir das vor.

    Ist die Prinz Eugen nicht untergegangen?
    Ist nicht der Prinz untergegangen?
    Der Kerl hat Arsch in der Hose gehabt, den mag ich.

    Gefällt mir

    Antwort
  2. fargurd

    Steht nicht auch in der Bibel, der heiligen Schrift konservativer Politiker, dass man nicht töten soll? Und doch gibt es in der USA zum Beispiel die Todesstrafe. Das nicht alle Länder mit schwarzer Bevölkerung Menschen steinigen sollte auch klar sein, oder? Also bitte nicht generalisieren.

    Und dann möchte ich an die grausamen Bilder aus den Gefängnissen im Irak erinnern, wo bibeltreue WEISSE Soldaten Menschen gefoltert haben, sie fotografierten und sich damit brüsteten. Möglicherweise auch mal einen Artikel wert, oder?

    Ich behaupte ja auch nicht, dass alle Deutschen bzw. Weiße Imperialisten sind, die in Afghanistan Krieg führen, weil die Wirtschaft neuen Schwung braucht. Das trifft wahrscheinlich nur auf die Politik aus CDU, FDP und SPD zu.

    Gefällt mir

    Antwort

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s