Die Pfaffen sollen ihr Maul halten!

Soso. Jetzt melden sich die Pfaffen zu Wort – die sich bisher übrigens jeder gerade herrschenden Nomenklatura angebiedert haben – und wettern gegen PEGIDA. Und das, obwohl bereits in Deutschland Kirchen brennen und Kreuze geschändet werden! Aber sie halten die Schnauze. Ich frage mich nur, warum. Feigheit oder Unwissenheit? Ersteres ist verwerflich. Die sollen nie wieder was von Zivilcourage erzählen! Wenn es Unwissenheit sein sollte, sollte die gesamte Pfaffenriege abtreten und sich fortan aus allem anderen raushalten. Das werden sie aber nicht zun, den von Energieversorgung haben sie auch keine Ahnung, plappern trotzdem eifrig mit und propagieren die Energiewende.

http://www.rheinpfalz.de/nachrichten/titelseite/artikel/bischoefe-werfen-pegida-gottlosigkeit-vor/

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s