„Ich unterstütze Seemoz, weil …“

Das linke Hassblatt Seemoz nennt sich zwar „kritisch“, ist aber ein Zeitgeistblatt in linksdämlicher Reinkultur. Dort nennt man Hetze gegen andere Meinungen „Aufklärung“. Man suhlt sich in arroganter Erhabenheit und pöbelt alles nieder, was nicht in das eigene Weltbild passt. Man hält sich für intellektuell, dabei herrscht in der Redaktionsstube dumpfe Einfalt. Man kreist um die immer gleichen Themen, fernab der Lebenswirklichkeit außerhalb linker Zirkel. Wie fast alle Medien trommelt man auch dort in bester DDR-Propagandamanier für die Flutung unseres Landes mit vorgeblichen Flüchtlingen. Man nimmt die Zerstörung unseres Sozialstaates in Kauf. Am Ende will es keiner gewesen sein. Aber zum Glück gibt es das Internet, das nie vergisst. Seemoz hat eine treu ergebene Unterstützergemeinde um sich gesammelt und sie bei sich zu Wort kommen lassen. Allesamt aus dem linken Umfeld und allesamt affektiert „kritisch“. Dabei sind sie nur seichter Zeitgeist und Mainstream. Wer diese linksextremen Hetzer und Deutschlandfeinde unterstützt, ist hier mal aufgelistet:

http://www.seemoz.de/category/seemoz-foerderkreis/testimonials/

Matze B.;  Poetry-Slammer und Saufpoet (D.RUNK P.OETS S.OCIETY), Kreuzlingen, Bodensee
Sabine Bade;  Politikwissenschaftlerin, Konstanz
Dani Behnke;  Redaktionsleitung QLT Magazin
Günter Beyer-Köhler;  Zimmermeister und FGL-Stadtrat in Konstanz
Angelika Böhl;  Konstanz
Dr. Sabrina Böhmer;  Soziologin und Projektleiterin des Geschichtsportals GeZeiten beim sh:z
Harald Borges;  Technischer Redakteur
Manfred Bosch;  Konstanz, Schriftsteller
Roswitha Bosch;  Verlegerin, Singen
Ralph Braun;
Thomas C. Breuer;  Kabarettist und Buchautor
Dr. Uwe Brügmann;  Historiker und ehemaliger Leiter der Stadtbücherei Konstanz
Roland Didra;  Friedensinitiative Konstanz
Lore Dizinger;  SPD-Ortschaftsrätin in Dettingen-Wallhausen, Betriebsratsvorsitzende Atos IT Solutions and Services (Konstanz), stellv. DGB- Kreisvorsitzende Konstanz, Mitglied im IG-Metall-Ortsvorstand Singen
Norbert Elsner;  langjähriger Wirt der „Seekuh“
Dr. Tobias Engelsing;  Leiter der Konstanzer Museen und langjähriger Chef der Südkurier-Lokalredaktion.
Ryk Fechner;  Antifaschist, Konstanz
Pit Fischer;  Wald/Hohenzollern
Daniela Frey;  Pressesprecherin der DFV (Deutsch-Französische Vereinigung), Konstanz
Stefan Frommherz;  Transportunternehmer, Gelegenheitsjournalist und Underground-Kulturagent
Claudia Gabele-Giele;  Betriebsrätin und Künstlerin
Siegfried Galter;  Autor, Redakteur und Musiker
Rafael Cuenca Garcia; Student in Konstanz
Karin Göttlich;  Konstanz
Jürgen Grässlin;  Träger des Aachener Friedenspreises
Ekkehard Greis;  Konstanz, selbständiger Werbetechniker (werbeGreis)
Annette Groth;  MdB, Die Linke
Prof. Dr. Peter Grottian Grottian;  Berlin/Hörbranz/Vorarlberg, Hochschullehrer für Politikwissenschaft am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin
Stephan Grumbt;  Logistiker, Behinderten-Beauftragter, Konstanz
Bernhard Hanke;  Konstanz
Hans-Günter Heider;  Allensbach
Tristan Heß;  Politik- und Verwaltungsstudent, Konstanz
Claus-Dieter Hirt;  Dipl.-Verwaltungswirt (FH) und Präsident der “Deutsch-französischen Vereinigung” Konstanz
Lothar Höfler;  keineWaffenvomBodensee + attac-lindau
Norbert Höpfinger;
Ralph Hug;  Journalist, St. Gallen
Dr. Henning Hülsmeier;  Konstanz
Minia Joneck;  Vorsitzende Jüdische Gemeinde Konstanz
Andreas Kaltenbach;  Chef der Konstanzer Blätzlebuebe und OB-Kandidat
Dr. Heinz Kapp;  Solidaritätsforum, Singen
Jochen Kelter;  von 1989 bis 2003 Präsident des Europäischen Schriftsteller-Verbands, Ermatingen
Markus Klemt;  Gewerkschaftssekretär im ver.di-Bezirk Schwarzwald-Bodensee
Dr. Peter Köhler;  Konstanz
Andrea Kraneburg;  Physiotherapeutin
Stephan Kühnle;  Student und Stadtrat der FGL, Konstanz
Albert Kümmel-Schnur;  Medien- und Kulturwissenschaftler, Konstanz
Doris Künzel;  Konstanz
Normen Küttner;  FGL-Stadtrat in Konstanz
Peter Lenk; Künstler
Hans Paul Lichtwald;  Journalist, Singen
Prof. Dr. Georg Lind;  Konstanz, Hochschullehrer, Labor für Moral- und Demokratie-Kompetenz
Uwe Lindner;  Vorsitzender Betriebsrat, Gesamt- und Konzernbetriebsrat
Martin Luithle;  Konstanz
Christof Mainberger;  Konstanz
Peter Mannherz;  vereidigter Buchprüfer und Steuerberater
Ingrid Maurer;  Meersburg
Wolfram Mikuteit;  Verwaltungswissenschaftler aus Konstanz
Bene Müller;  Vorstand Solarcomplex, Singen
Gert Müller-Esch;  ehemaliger Chefarzt des Klinikums Konstanz
Mykola Neumann;  Rechtsanwalt und einstiger OB-Kandidat
Christoph Nix;  Clown Konstanz
Benjamin Paehlke;  Konstanz
Simon Pschorr;  Jurastudent
Lilo Rademacher;  1. Bevollmächtigte der IG-Metall Friedrichshafen-Oberschwaben
Dennis Riehle;
Petra Rietzler;  Konstanz
Lieselotte Schiesser;  Journalistin/Rentnerin, Kreuzlingen TG
Andreas Schlatterer;  Schiffsingenieur auf großer Fahrt
Maik Schluroff;  Konstanz
Walafried Schrott;  SPD-Stadt- und Kreisrat, Singen
Kim Schuchardt;  Studentin in Konstanz
Anke Schwede;  Konstanz
Charly Schweizer;  Lindau
Sabine Seeliger;  Grünen-Politikerin und einstige OB-Kandidatin, Konstanz
Till Seiler; Lehrer
Ralf Seuffert;  Kultur-Rädle, Konstanz
Bernd Sonneck;  Medienarbeiter, Dingelsdorf
Wolfgang Storz;  Publizist und ehemaliger Chefredakteur der Frankfurter Rundschau
Peter Stribl;  Ortsvereinsvorsitzender der IG Druck und Papier/IG Medien in den 80er-Jahren
Christel Thorbecke;  Konstanz
Anselm Venedey;  Gastwirt, Stadtrat (FWG)
Peter Voncken;  Journalist aus Singen
Marco Walter;  Diplompsychologe
Pit Wuhrer;  Journalist
Gerhard Zahner;  Rechtsanwalt und Bühnenautor
Franz Zeller;  Konstanz
Margrit Zepf;  Geschäftsführerin des ver.di Bezirks Schwarzwald-Bodensee
Christine Zureich;  Übersetzerin

4 Gedanken zu „„Ich unterstütze Seemoz, weil …“

  1. Klabautermann

    Wenn die erlauchten Spender wüssten wofür das Geld draufgeht, würden einige
    sofort abspringen.
    Das Geld läuft in den Konsum von recht erklecklichen Mengen an Bier und auch
    sonstiger Alkoholika.
    Auch die Miete für sein Haus in bester Lage will ja bezahlt sein.
    Tagdieb ist er.

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Pingback: Der JF-Stalker Dennis Riehle bekommt die zweite Watsche | Prinz Eugen

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s