Schwangere Frau in Vorarlberg von eigenem Mann aus Lummerland erwürgt und angezündet: Wahrheit? Bitte nicht! Der Flüchtling ist ein edler Wilder!

Das SÜDGESCHMIER berichtet von „einem Mann“, der seine schwangere Frau erwürgt und angezündet hat. Da blinkt doch das Nazometer! „Eiderdaus“, denkt sich der gemeine Nazi, „ob das nicht ein kulturell bedingter Wutausbruch war?“ Den Ersten, der diesen Gedanken niederschreibt, trifft natürlich sofort die Nazikeule. Er wird von den Gesinnungswächtern vom SÜDGESCHMIER gesperrt. Auch das ist Lügenpresse! Was bildet sich dieses Pack in den Radktionsstuben eigentlich ein? Bestimmen die etwa, was gesagt werden darf und was nicht? Was die Wahrheit ist und was nicht? Nein! Tun sie nicht. Aber sie bilden sich ein, dass das ihre Aufgabe wäre. Ein paar Kommentare weiter wird übrigens aufgeklärt:

Laut der östereichischen Presse handelt es sich bei dem Täter um einen Staatsbürger der Dominikanischen Republik.

Es denke sich nun jeder seinen Teil.

Die Knallaffen vom SÜDGESCHMIER schreiben:

Schwangere Frau erwürgt und angezündet – Vater des Kindes festgenommen

Im österreichischen Frastanz soll ein 26-Jähriger eine 28-Jährige erwürgt und angezündet haben. Die Frau war hochschwanger, Vater des Kindes war wohl der Täter.
Die Polizei hat einen 26-jährigen Mann festgenommen, der eine 28-jährige Frau in Frastanz erwürgt und mit einem Brandbeschleuniger angezündet haben soll. Die Frau war hochschwanger und laut Polizeiangaben muss davon ausgegangen werden dass der Täter zugleich der Vater des ungeborenen Kindes war. (…)

Den Link auf diese verschissene Affenzeitung spare ich mir. Hier die Kommentare. Man beachte die Diskussionsfähigkeit der Leute, denen die Realität nicht in ihr ideologisches Weltbild passt und die diejenigen niedermachen, denen was an der Wahrheit liegt:

Posting gesperrt
Das Posting verstößt gegen unsere Netiquette und wurde daher gesperrt.
von Regime.Kritiker

Antwort auf den Kommentar von Regime.Kritiker
Regime.Kritiker sperren
Wann wird dieser „Regime.Kritiker“ endlich gesperrt. Ihm geht es doch bei seinen Scheißkommentaren nur um Aufhetzung gegen Flüchtlinge. Dieser Typ gehört in eine Psychatrie. 100.000te von Straftaten werden von Deutschen begangen. Wird davon in der Presse berichtet (ohne Nationalzugehörigkeit), dann kommt kein Kommentar von Regime.Kritiker, dass es ein Deutscher ist. Sagt doch alles über seine hirnlose Gesinnung. Intelligenz = Null, da dieser Herr mit Migrationshintergrund immer noch nicht bemerkt hat, dass Deutschland kein Regime sondern eine Demokratie ist, in der die vernünftige Bürger einem Braunen, wie ihm, und seinem Gesinnungsmob keine Mehrheit gibt. Gottseidank.
von AlterFritz

Antwort auf den Kommentar von AlterFritz Posting gesperrt
Das Posting verstößt gegen unsere Netiquette und wurde daher gesperrt.
von bofbam

Antwort auf den Kommentar von AlterFritz @alterfritz
Laut der östereichischen Presse handelt es sich bei dem Täter um einen Staatsbürger der Dominikanischen Republik. Bevor sie also hier pauschale Beleidigungen vom Stapel lassen, sollten sie sich in der unabhängigen Presse besser informieren.
von zimtschnitte

Antwort auf den Kommentar von zimtschnitte
zimtziege
Sie kapieren nicht bzw. gehören wahrscheinlich auch zu diesen inhumanen Gesinnungsgenossen. Von diesen Ausländerhasser werden doch nur Zeitungsbetrichte kommentiert, bei denen Ausländer und Flüchtlinge anprangern können, teilweise in einer Art, die zum Kotzen ist. Diese Dumpfbacke regime.kritiker hat ja nichts anderes zu tun, als rund um die Uhr Presseberichte auf Ausländerbezug zu prüfen, um dann einer seiner dummen Hetzparolen abzugeben.
von AlterFritz

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s