SPD Konstanz jetzt völlig irre: 25 Hektar Wald abholzen für Flüchtlinge!

Die Konstanzer Migranten- und Schariapartei SPD hat in den letzten Jahrzehnten immer wieder Wohnbebauungen in Konstanz verhindert, weil man keine exklusiven „Reichensiedlungen“ wollte. Normale Familien können sich in Konstanz kein Wohneigentum leisten. Unter 2.000 EUR/qm ist nichts zu haben. Mietwohnungen sind rar und teuer, 12 EUR/qm ist noch ein Schnäppchen. Seit Jahrzehnten wird es immer schlimmer. Wer Geld hat, kann sich zum Beispiel im alten Finanzamt am Bahnhof für 7.500 EUR/qm Wohnungen kaufen. Wer kein Geld hat, muss mit schäbigen Unterkünften weitab vom Schuss vorlieb nehmen. Die SPD hat nie etwas getan! Und jetzt auf einmal, da es gilt, die Stadt mit Asylforderern zu fluten, haben sie eine Idee nach der anderen. Die neuste: Mal einen ganzen Wald zwischen Pfeiferhölzle, Geschwister-Scholl-Schule und Sonnentauweg abholzen und mit 1.000 Wohnungen bebauen. 25 Hektar sollen also ohne mit der Wimper zu zucken abgeholzt werden, damit die Asylforder Platz haben.

http://www.spdkonstanz.de/blog/befreiungsschlag-auf-dem-wohnungsmarkt-ist-notwendig/

Weg mit dem scheiß Wald! Asylforderer brauchen Platz.

Weg mit dem scheiß Wald! Asylforderer brauchen Platz.

 

 

3 Gedanken zu „SPD Konstanz jetzt völlig irre: 25 Hektar Wald abholzen für Flüchtlinge!

  1. Bernd.L.Mueller

    Wenn Konstanzer Bürger noch einen Funken Mut und Engagement für “ Ihre Stadt “ und Heimat, eigene Zukunft und die hrer Kinder übrig haben, gehen sie für Verhinderung und Stop dieser Wahninnsidee – eigentlich Schnapsidee – auf die Straße, stürmen das Rathaus.

    Werfen den Bürgermeister mit Rat auf die Straße. Boykott.

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Daniel Diebold

    Ist das jetzt der Anfang vom Ende für uns Deutsche ?
    Werden wir langsam aber sicher aus unserem eigenen Land vertrieben – Damit ein
    Flüchtling (mitsamt seiner Familie) unsere Plätze einnehmen kann !?
    Was hat die Politik mit all ihren hohen Tieren auf deren amtierenden Plätzen mit uns vor ?
    „Ausrottung der oder des Deutschen“ werde ich dies einfach mal so betiteln.
    Was kommt denn als nächstes ???

    Gefällt mir

    Antwort

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s