Landtag BW: AfD beantragt Untersuchungsausschuss zum Thema Linksextremismus – Presse und Altparteien schäumen

Die AfD will einen Untersuchungsausschuss zum Thema Linksextremismus beantragen. Das ist überfällig! Unser Land wird nicht von „Rechts“ bedroht, sondern von Links! Weil das so ist, die etablierten Parteien und ihre Medienvasallen das ganz genau wissen, die Rechtskeule aber so prima nützlich ist, um Kritiker der Zustände zum Schweigen zu bringen, wollen sie diesen Untersuchungsausschuss nicht!

Grünen-Fraktionschef Andreas Schwarz: „Die AfD missbraucht den Landtag in einer Art, die an Dreistigkeit kaum zu überbieten ist.“

http://www.suedkurier.de/nachrichten/baden-wuerttemberg/AfD-Fraktionen-beantragen-Untersuchungsausschuss;art417930,8849284

4 Gedanken zu „Landtag BW: AfD beantragt Untersuchungsausschuss zum Thema Linksextremismus – Presse und Altparteien schäumen

  1. Klabautermann

    Es wurde höchste Zeit, daß man diesen Leuten mal auf die Finger schaut !
    Es habe sich linksextreme Strukturen herausgebildet die zu beobachten sind.

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Links

    Das ist einfach. Links = Deutschlandfeindlich, bunt, faul, staatsliebend, technikfeindlich, fortschrittsfeindlich. Linke lieben mohamedanische Zuwanderung, lieben Steuern, da Linke gerne davon nehmen. Linke moegen keine Leistung, weil sie sehr faul sind und lieber per Dekret eine Stellung einnehmen, statt durch Fleiss. Linke stehen fuer Deutschlands Deindustrialisierung. Linke moegen lieber einen Genderlehrstuhl, statt einen Physiklehrstuhl. Linke fuehlen sich erhaben. Linke moegen keine anderen Meinungen. Linke moegen Gewalt. Linke sind geistig verrottet.

    Gefällt mir

    Antwort

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s