Archiv für den Monat Dezember 2016

Uli Burchardt (CDU) freut sich wie Bolle, daß er auf Merkels Befehl und auf Kosten der Steuerzahler nun artig ganz viele Luxuswohnungen für Asylbetrüger, ewige Sozialgeldempfänger, Kriminelle, Passverlierer und Islamfaschisten geschaffen hat

Alles für die neuen Herrenmenschen

Alles für die neuen Herrenmenschen

Uli Burchardt (CDU) freut sich wie Bolle, daß er auf Merkels Befehl und auf Kosten der Steuerzahler nun artig ganz viele Luxuswohnungen für Asylbetrüger, ewige Sozialgeldempfänger, Kriminelle, Passverlierer und Islamfaschisten geschaffen hat. Die verschissenen Obdachlosen sollen gefälligst sehen, wo sie bleiben. Hätten sich ja auch ein Abi ergaunern können, damit aus ihnen was wird.

Der kleine Simon Pschorr von den Salonlinken zupft sich derweil seine Krawatte zurecht, denn er will nix mit dem stinkenden deutschen Landstreicherpöbel zu tun haben. Die edlen Wilden mit dem Islamtick sind seine neue Klientel. Seine künftigen Wähler sollen standesgemäß wohnen.

Die Linken verachten ihre eigene Klientel und bauen Wohnungen nur für die neuen islamischen Herrenmenschen

Wohnungen nur für Ausländer

Wohnungen nur für Ausländer

Als die Linken noch nicht in den Institutionen saßen, haben sie ganz große Reden geschwungen und den kleinen deutschen Proleten als ihr Mündel angesehen, dem es zu helfen galt. Heute rümpfen die Linken, die GrünInnen und die Alt68er über diese Leute die Nase. Die wollen nichts mehr mit denen zu tun haben. Zu schlecht angezogen. Zu ungebildet. Zu deutsch. Stattdessen hofieren sie die Taugenichtse aus aller Herren Länder. Denen haben sie jetzt in Konstanz, wo Wohnen genauso teuer ist wie in München, 700 Wohnungen gebaut. Der schlecht gekleidete Deutsche bleibt auf der Straße! Und unser Merkeljunge Burchardt macht mit! Klatscher haben sie genug.