Mal wieder: Reiles Seemoz ruft zur Hatz gegen die AfD auf und bewirbt eine Hetzveranstaltung einer gewaltbereiten linken Bande

Schwachkopf

Schwachkopf

Im ganzen Land werden AfD-Mitglieder genötigt, bedroht und angegriffen, wenn sie Wahlkampf für ihre Partei machen. Plakate werden heruntergerissen und zerstört, üble Nachrede und Beschimpfungen auf allen Kanälen. Allen voran die öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten. Da darf natürlich auch ein Holger Reile mit seiner Hetzseite nicht fehlen und ruft daher zu einer Veranstaltung im Flüchtlingscafe Mondial auf, bei der üble Gestalten sich zusammenrotten, um gewalttätige Angriffe auf die AfD zu planen. Charmant umschrieben hört sich das so an:

In einem kurzen Input stellt Hannah Eberle die verschiedenen Strömungen der AfD sowie die (potentielle) Wählerschaft vor. Anschließend werden unterschiedliche Strategiemöglichkeiten, Bündnisorientierung und antifaschistischer Widerstand diskutiert.

Dieses „Flüchtlingscafe“ ist nichts anderes, als eine linke Bude, in der sich der gesellschatliche Bodensatz versammelt, um antidemokratische Aktionen auszuhecken. Hannah Eberle ist übrigens eine Aktivistin vom linksradikalen Bündis „Interventionistische Linke“. Ein gewaltbereiter Haufen mit üblen Absichten und rotfaschistischem Gehabe. Also ganz nach dem Geschmack vom Reile und seiner roten Bande vom Seemoz.

 

4 Gedanken zu „Mal wieder: Reiles Seemoz ruft zur Hatz gegen die AfD auf und bewirbt eine Hetzveranstaltung einer gewaltbereiten linken Bande

  1. Klabautermann

    Durch dies ganzen Bezeichnungen fühlen die sich doch nur am Bauch gepinselt.
    Es sind das was sie und ihr Oberguru ist: Faule Brut die sich auf Kosten der
    Allgemeinheit einen schlauen Lenz macht.
    +++++
    Les gerade auf Jouwatch, daß ein Plakatzerstörer von der Leiter geknallt ist und
    schwer verletzt ins Krankenhaus kam
    Tatort Berlin.
    Schön.

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Linksterrorist

    Das ist ziemlich lückenhafte Berichterstattung.
    Nächste Woche gibts z.B. ein Bombenbau-Workshop für Jugendliche.
    Außerdem bieten wir im Flüchtlingscafé auch Kochkurse für die korrekte Zubereitung von Menschenfleisch an. Generell versuchen wir aber nicht nur gegen die AfD vorzugehen, vielmehr steht bei uns die Diskussion über die Endlösungsfrage des Deutschen Volkes auf dem Programm. Außerdem essen wir gerne deutsche Kinder. Wir entführen sie aus katholischen Kindergärten und unterziehen sie einer Islam-Gehirnwäsche. Dann schicken wir sie auf Selbstmordattentate. Wer nicht stirbt, wird später halal geschlachtet und gegessen.

    Gefällt mir

    Antwort
  3. Hegaublitz

    Reile ist ein nutzloser Typ ohne Ausbildung, ohne Studium, ohne Arbeit, der wenig bis gar nichts tut, außer das Leben Anderer madig zu machen. Ein Tyrann, der anderen vorschreibt, wie sie zu leben haben. Er hält sich für „kritisch“ und „widerborstig“, ist aber reinster Mainstream. Ein Produkt der 68er. Nur ist er halt nicht in einer staatlichen Institution mit üppiger Versorgung angekommen, weil er eben keine Ausblidung hat. Das hat ihn bitter gemacht. Er muss nun jeden Tag erkennen, dass er in seinem Leben nichts geleistet hat und nur ein völlig unbedeutender, grantiger, alter, ungebildeter Mann ist, der seine schlechte Laune daher ständig an Anderen auslässt.

    Gefällt mir

    Antwort

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s