Archiv für den Monat Oktober 2017

Das ist die Linke!

Lobotomie

Lobotomie

Die Linke ist eine abgestillte, pappsatte, dröge, dumpfe, aggressive, machtgeschützte, medial mit einheitsparteilicher Verve verbreitete, von der evangelischen Kirche bis zum DFB, von der taz bis zur Bertelsmann-Stiftung getragene, eine umfassende Mentalitätsherrschaft ausübende Großclique, die keine Köpfe und Ideen mehr hervorbringt, dafür scharenweise Denunzianten und Mitläufer, die keinen Esprit mehr produziert, sondern buntbemalte begriffliche Stacheldrahtverhaue, die nicht provoziert, sondern wittert und Lunte riecht, die an den Universitäten das freie Denken abgeschafft und durch einen grotesken Theoriekrieg gegen die Realität ersetzt hat, die sich im „Kampf gegen rechts“ zum Thing und Totemdienst versammelt und deren Bodentruppen jeden schikanieren, der aus der Reihe tanzt und rote Linien überschreitet– wobei die gesamte Chose sofort zusammenbräche, käme eine Regierung an die Macht, die nichts weiter täte als das System der staatlichen Alimentierung abzuschaffen, sprich GEZ-Gelder weg, Staatsknete für den „Kampf gegen rechts“ und alle seine Antonio-Amadeu-Afterstiftungen weg, Bühnensubventionen weg, Kulturförderung für alles Zeitgenössische weg, Kirchensteuer abschaffen etc.

So friedlich ist der Islam: Islamkritiker brauchen Personenschutz!

Hamed Abdel-Samad war in Konstanz und musst wie immer beschützt werden. Hamed Abdel-Samad lebt seit Jahren in Deutschland an wechslenden Orten und wird rund um die Uhr von Leibwächtern des BKA beschützt. Und alle schweigen! Vor allem das heuchlerische Pack von den Linken, den Grünen und der SPD! Sie alle sind schnell dabei, wenn sie gefahrlos ihr „Gesicht gegen Rechts“ zeigen. Mit viel Gratismut gehen sie gegen eine angebliche Gefahr „von Rechts“ vor. Da haben sie eine große Schnauze! Wenn es aber gefährlich wird, halten die kleinlaut ihr Maul und verkriechen sich. Der Terror der „Toleranten“ geht gegen die Meinungsvielfalt, gegen die Mahner und Warner. Sie zeigen keine Solidarität mit Hamed Abdel-Samad und den anderen Islamkritikern. Hamed Abdel-Samad wird beschwiegen. Andere Islamkritiker werden als „Rassisten“ niedergeschrien.

https://www.suedkurier.de/region/kreis-konstanz/konstanz/BKA-schuetzt-Islamkritiker-Hamed-Abdel-Samad-beim-Auftritt-in-Konstanz;art372448,9448882

SPD mit Nazimethoden gegen die Meinungsvielfalt_

http://www.pi-news.net/antaios-verlag-auf-frankfurter-buchmesse-attackiert/